Robomow kommt in Fahrt

„Er mäht. Sie nicht…“ Mit diesem Slogan wirbt die Firma Friendly Robotics für ihre Rasenmäher-Roboter. Der neueste von ihnen, der Robomow RS 630 fährt seit geraumer Zeit durch unseren Garten und hält das Gras auf der richtigen Höhe. Nachdem wir anfänglich doch sehr skeptisch waren, stieg mit wachsender Laufzeit unsere Begeisterung. Unser Fazit: das vollautomatische „Hightech-Schaf“ hat zwar mit 2779 Euro einen stolzen Preis, ansonsten überzeugt es in jeder Hinsicht. Der Robomow lässt sich leicht in Betrieb nehmen, er verrichtet seine Arbeit leise und gründlich und der Rasen sieht nach wenigen Wochen einfach toll aus. Mit seiner Mulchtechnik arbeitet der RS 630 das abgeschnittene Gras einfach in den Rasen ein. Das sorgt für zusätzliche Nährstoffe und bekommt unserer Grünfläche ausgesprochen gut.

1,956 total views, 2 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.