Jahresprogramm für die Späth’schen Baumschulen Foto: Daniela Incoronato

Jahresprogramm 2016 für die Späth’schen Baumschulen

Jahresprogramm 2016 für die Späth’schen Baumschulen

6. und 7. Februar 2016

Späth’sche Weinstraße

Weinfest im Februar

  1. bis 24. März 2016

Eiertage bei Späth – Gartensaison-Eröffnung

Ostereiermalen in sorbischer Tradition und farbenfrohe Frühlingsblüher

Mitte April bis Mitte Mai 2016

Tulpensortenschau

350 Tulpensorten aus aller Welt in voller Pracht

  1. April bis 25. September 2016

Späth’er Weingarten

Winzer aus deutschen Anbaugebieten – wöchentlicher Wechsel

  1. April und 1. Mai 2016

Späth’er Frühling

Großer Gartenmarkt und Frühlingsfest im Blütenmeer

  1. und 21. Mai 2016

Arbor Berlin

Internationale Baumklettertage bei Späth

  1. und 29. Mai 2016

Keramik und Töpferkunstmarkt

Mit Töpfereien und Keramikmeistereien aus der Region und international

  1. Juni bis Mitte Juli 2016

Rosenwochen

Betörende Rosen, blühender Lavendel und beliebte Stauden

  1. und 31. Juli 2016

Weinfest im Späth’en Weingarten

Sommerlicher Höhepunkt im Späth’en Weingarten

  1. Juli bis Ende August 2016

Hortensienwochen

Mehr als 100 Sorten Hortensien: Farbe für den sommerlichen Garten

  1. und 14. August 2016

Klarapfel-Tage

Apfelmark aus Klaräpfeln mit der mobilen Mosterei

  1. und 25. September 2016

Traditionsfest mit grünem Markt

Herbstfest rund um den Garten mit viel Musik und Kultur

  1. September bis Ende Oktober 2016

Kürbisse in allen Farben und Formen

Kürbisausstellung auf der Festwiese vor der historischen Packhalle

3./4. Dezember und 10./11. Dezember 2016

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen

Lichterglanz im Tannenwald auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte Berlins

mit Weihnachtsmann und Rentier, Weihnachtsengel, großem Bühnen- und Kinderprogramm und mehr als 100 Ständen mit liebevollen Geschenkideen

Kontinuierliche Angebote auf dem Baumschulgelände: Hofcafe Späth

Köstlicher Kuchen, frischer Kaffee und täglich wechselnder Mittagstisch

Hofladen

Gutes aus der Region – von Bio-Käse, Wurst und Eiern über Gemüse bis hin zu hochwertigen Säften und Geschenkideen

Kräutergarten „Kräuter, Kunst & Krempel“

Gärtnerei mit eigener Kräuterproduktion

Fertigheckengarten und Skulpturengarten

Fertighecken in verschiedenen Größen und Sorten und Gartenskulpturen

Späth’sche Baumschulen – Gartenservice

Gartengestaltung und Gartenpflege – mit kostenloser Erstberatung

Späth’sche Baumschulen – Pflanzenverkauf

Kompetente gärtnerische Beratung und umfangreiche Auswahl

Späth’sche Baumschulen – Pflanzenverleih

Palmen und mediterrane Pflanzen für Events, Standbars und Gastronomie

Späth’sche Baumschulen – Produktion

Freiland- und Containerproduktion – von der Jungpflanze bis zum Solitärbaum

Späth-Arboretum der Humboldt-Universität

Historischer botanischer Gehölzgarten mit Steingarten und Teichanlage

Steinwelt Natursteinhandel

Naturstein- und Gräsergarten (Neu! Ab Mai 2016)

Die Späth’schen Baumschulen sind Komplettanbieter für Garten- und Landschaftsbau. Auf ihrem weitläufigen historischen Gelände in Berlin-Treptow bieten die Späths mehr als 80.000 lieferbare Pflanzen: von der Balkonblume über Gartenstauden und Obstsorten bis zu seltenen Bäumen für wunderschöne Parkanlagen. Das Hofcafé plus Hofladen und ein Kräutergarten liefern dazu kulinarische Spezialitäten. Im Sommer schmücken die Palmen der Späths überall in der Stadt die Open-Air-Lounges und Strände.

1720 von Christoph Späth gegründet, feiern die Baumschulen 2016 ihren 296. Geburtstag und sind damit der älteste produzierende Betrieb Berlins. Seit 1864 arbeiten die Späths am heutigen Standort in Baumschulenweg, haben entscheidend die Entwicklung der Umgebung mit geprägt und unter anderem der S-Bahn-Station ihren Namen gegeben.

1,107 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.