Kletterrose steht in voller Blüte

Die zweite Kletterrose steht in voller Blüte! Auf beiden Seiten unseres Rosenbogens blüht jetzt die hübsche „Königin der Blumen“. So sehr ich auch alle anderen Zierpflanzen in unserem Garten mag und sie bewundere – die Rosen ragen doch um einiges heraus. Es erstaunt daher nicht, dass diese Blumen schon seit ewigen Zeiten eine Sonderstellung einnehmen. Sie werden bereits seit mehr als 2000 Jahren als Zierpflanzen gezüchtet und haben in den verschiedensten Kulturen einen besonderen Status. Kletterrose steht in voller Blüte weiterlesen

Rose vor dem Sturm

Unsere Rose vor dem Sturm. Wir haben heute Morgen die schönen Blüten der Kletterrose noch mal mit der Kamera auf ein paar Fotos verewigt. Heute Abend oder morgen Früh kann die ganze Pracht schon verschwunden sein. Das hängt davon ab, ob sich das Unwetter „Zeynep“, das in vielen Teilen Deutschlands heftig gewütet hat, in unseren Breiten auch noch austoben muss. In Schleswig-Holstein sorgte das Tief mit Hagel für vereiste Autobahnen, in Hessen drückten nach Starkregen die Wassermassen Gullydeckel nach oben. In anderen Landesteilen blockierten herabgefallene Äste die Fahrbahnen. Da kann man für die – sich gerade so üppig entwickelnde – Vegetation in unserer Region nur hoffen, dass sich „Zeynep“ schon etwas beruhigt hat.