Großer Auftritt für die Hornveilchen Foto: Uta Richter

Großer Auftritt für die Hornveilchen

Jetzt kommen die Hornveilchen! Am Wochenende ist es soweit: Wir setzen die Mini-Stiefmütterchen in die frei gewordenen Pflanzgefäße. Bis vor einigen Tagen waren sie noch gefüllt mit den Überresten der Geranien vom Vorjahr. Alles andere als ansehnlich! Das welke Braun weicht jetzt den strahlenden Farben.

Gut gelaunter Blumenhändler

Beim Blumenhändler ganz in unserer Nähe haben wir einige sehr schöne und robust wirkende Exemplare der Hornveilchen erstanden. Der fröhliche junge Mann hat aber auch stolz darauf hingewiesen, dass es sich um echte Gärtnerware aus hiesigen Betrieben handelt. Dass er so guter Dinge war, lag einerseits möglicherweise an den gut gehenden Geschäften. Andererseits könnten aber auch die vielen schönen bunten Frühblüher, die um ihn herum um die Wette strahlten, einen großen Anteil daran haben.

Großer Auftritt für die Hornveilchen

Hornveilchen zählen zur Familie der Veilchengewächse und zeichnen sich dadurch aus, dass sie uns über einen sehr langen Zeitraum mit ihren hübschen kleinen Blüten erfreuen. Damit sich immer wieder neue Blüten zeigen können, sollten die abgeblühten regelmäßig entfernt werden. Gepflanzt werden können die Halbstauden im übrigen während der gesamten frostfreien Saison, also vom März bis in den Oktober hinein.

362 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.